Keltenmuseum Hallein
Pflegerplatz 5
5400 Hallein

im Stadtplan anzeigen


Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag 9–17 Uhr


Besucherservice
T +43 6245 80 783
besucherservice@keltenmuseum.at



Gilbert & George

22.7.–2.10.2022

In Kooperation mit der Galerie Ropac kann das Keltenmuseum Hallein im Sommer 2022 mit einem außergewöhnlichen Ausstellungshighlight aufwarten.
Das weltberühmte britische Künstlerduo Gilbert & George präsentiert ausgewählte Arbeiten aus einem Zeitraum von 2007 bis 2013 im besonderen Ambiente des Museums und im Dialog mit Objekten aus der Urgeschichte Salzburgs und dem fürsterzbischöflichen Salzabbau.

Nach Ausstellungen von Gilbert & George u. a. auf der Biennale in Venedig und der documenta in Kassel ist das Projekt in Hallein einem besonderen Zufall geschuldet. Denn Gilbert, der ursprünglich aus St. Martin in Thurn in Südtirol stammt, war vor seiner Weltkarriere Schüler der Bildhauerschule Hallein. Deren aktuelles Jubiläum zum 151-jährigen Bestehen ist nunmehr Anlass für die Ausstellung Gilberts am Ort seiner einstigen Ausbildung als Bildhauer. Und wohin er gemeinsam mit seinem Partner George das Thema Skulptur seit den 1960er Jahren entwickeln sollte, hat zwischenzeitlich Welt-Kunstgeschichte geschrieben.

Gilbert & George gelten durch ihr gemeinsames Auftreten, ihren Habitus und ihre Kleidung selbst als „Living Sculpture“ und haben damit maßgeblich zur Erweiterung des Skulpturenbegriffes beigetragen. Gleichzeitig lieferten die gemeinsamen
Aktionen auch die Basis für ein umfassendes Werk an Bildern, in denen sie seit über 50 Jahren die Welt beleuchten und kommentieren.

Programm

Freitag, 22. Juli, 19–23 Uhr
19 Uhr: Einführende Worte von Martin Hochleitner, Direktor Salzburg Museum
20–23 Uhr: Geführter Rundgang durch die Sonderausstellung

Freitag, 9. September, 16 Uhr & Freitag, 23. September, 16 Uhr
Geführter Rundgang durch die Sonderausstellung

Samstag, 1. Oktober 2022, 18- 1 Uhr | ORF Lange Nacht der Museen
Highlight: Führungen und Kinderworkshop zur Sonderausstellung "Gilbert & George"

Keltenmuseum Hallein